Sonntag, 22. September 2013

Lang nichts mehr gehört? Ein bisschen Bookmoisellentalk by Annik :) oder Kolumne genannt?



BOOKMOISELLENTALK



HEY HEY HEYYYYYY !!!


Hallöchen ihr Lieben :) Zu euch spricht Annik, die ihr im Jenseits geglaubt habt (bzw. Reallife) :D.

Es ist viel, sehr viel passiert. Ich möchte euch ein wenig über Nizs und meinen Werdegang berichten, darüber wie es momentan bei uns läuft und so weiter...

Wo fang ich an? Ach ja genau :

Damals als wir unseren letzten Post veröffentlicht hatten, wollten wir wieder aktiver werden, mehr Engagement zeigen und so weiter, nur irgendetwas hat us blockiert und das war die Unlust. 
Ich habe viel, seeeehr viel gelesen und lese auch weiterhin sehr viel, nur mir persönlich macht es momentan keinen Spaß zu Rezensieren :) 
Eine Rezension zu schreiben bedeutet Arbeit, diese Arbeit möchte ich momentan nicht machen, da mein Leben sich momentan mehr oder weniger verändert.


Die erste und größte Veränderung ist wahrscheinlich mein Umzug in die Stadt. Schule gleich, Freunde gleich nur der Wohnort hat sich geändert. Für mich ist das Stadtleben das größte. Ständig rausgehen zu können, dabei innerhalb von 2 Minuten bei dem Geschäft der eigenen Wahl zu sein und ein wundervolles Zimmer zu besitzen und Niz und viele weitere Freunde um die Ecke haben ist ein wahrer Traum ! 

Auch mein schulischer Ehrgeiz hat wieder zugenommen. Meine Noten haben während der Bloggerzeit sehr schlechte Wendungen gemacht, doch jetzt in der Stadt scheint sich dieses Problem in Luft aufzulösen. Ich als Deutsch-Genie und Niz als Mathe-Ass treffen uns fast täglich um am Tag 2-3 Stunden perfekte Hausaufgaben und schulischen Erfolg zu garantieren. 

Auch hat sich unser Interesse weiterentwickelt. Wir haben Gefallen an Mode, Städten und Gossip Girl gefunden. Dazu gehört natürlich auch die Fotografie. 

Klar das mag sich jetzt leicht Oberflächlich anhören, aber das ist es nicht. Es geht uns dabei nicht wirklich um Gossip Girl oder Marke, Label und viel Geld. Es geht um genauer zu sein um Menschenkenntnisse. 

Menschenkenntnisse haben sich für mich als mein wichtigstes Überlebenswerkzeug herausgestellt. Für mich sagt der Stil, das Verhalten und die Art einer Person sehr viel aus. Ich habe angefangen vieles genau zu analysieren, zu durchschauen und mir meine eigene Meinung zu bilden. 

Es ist interessant zu bemerken wie viel man eigentlich wahrnehmen kann wenn man genauer hinschaut. 

Die Körperhaltung, die Stimmlage selbst eine kleine Narbe oder die Nagellack Farbe sagt etwas über den Mensch der dahintersteckt aus. 

Und nun zur Fotografie. Fotografie ist auch unglaublich interessant, seht ihr das genauso? 
Seit neuestem machen Niz, ich und weitere gerne Fotos von uns und einander, von dunkel und hell Kontrasten und der Natur oder interessanten Plätzen. 

Mich würde es interessieren ob es euch mal interessiert wenn wir ein paar Bilder von uns, kleinen Abenteuern und ein wenig Lebensfreude posten würden. Würdet ihr das sehen wollen? 
Blogs sind schliesslich vielfältig, allerdings sind wir hier ein Buchblog und deswegen ist es mir wichtig erstmal eure Stimme dazu zu hören. Nicht das ihr genervt von Fotos seid, die nichts mit Büchern oder sonst was zutun haben :D

Weiter gehts mit einem Gerücht... Habt ihr nicht alle mal gehört das es heißt Buchblogger wären graue Mäusschen, kleine Streber oder hässliche Entlein? Ich war entsetzt :D ! Denn ich fühle mich nicht angesprochen, so wie viele andere ! 

Dadurch das ich selbst Kontakt zu Buchbloggern über Whatsapp oder Facebook habe kann ich großteils sagen das dieses Vorurteil nicht stimmt. 
Denn ich selbst kann mich kaum drei Wochen am Stück nur über Bücher unterhalten, ich achte durchaus auf Aussehen und Streber naja hmm das könnte stimmen. Streber sehen viele als kleine miese Besserwisser, und glaubt mir solche Leute gibt es auf meiner Schule auch aber diese Streber sind für mich keine richtigen Streber sondern eher Leute die sich ihre Anerkennung und Liebe durch kluges Gerede erkämpfen wollen.So denke ich sei es ihnen auch zugestanden, denn es hat schliesslich einen Grund das sie so sind wie sie sind. 

Ein richtiger Streber strebt nach etwas, ein richtiger Streber ist meist fleissig und oftmals intelligent. 

Die Buchblogger wie ich sie kenne sind nun also Streber. Sie streben nach Lesern, haben viel Fleiss in ihre Rezensionen gesteckt und sind auch intelligent (ich denke intelligenz ist eine Grundvorraussetzung fürs Lesen). Also kann man das Wort Streber in meinen Augen als Kompliment sehen :)

Nun eine Frage an euch. Wie steht es mit Instagram? Unglaublich viele Leute haben aktiv Instagram (ich gehöre nicht dazu;) aber wie sieht es mit euch aus? Ich prsönlich spiele ja mit dem Gedanken mir Instagram zu machen aber sicher bin ich noch nicht.

Kommen wir zum nächsten Thema, das Leistungskurse heißt. 

Welche Leistungskurse habt ihr gewählt bzw. werdet ihr wählen ? 

Ich bin mir noch sehr unsicher. Deutsch wäre schön, Kunst aber auch nur zusammen kann man es nicht wählen und die anderen Fächer deseuten mir nicht soviel. (Kennt ihr das? Ich seid in einem Fach extremste gut aber so richtig lieben könnt ihr es nicht? So gehts mir oft ) 

Das war jetzt ein kleiner Newsletter für euch, kommentieren ist wie immer SEHR erwünscht also haut rein ;) 



Hier nochmal alle Fragen an euch kurz und knapp:
  1. Wollt ihr auch mal Fotos von uns sehen und unserer Umwelt?
  2. Habt ihr Instagram?
  3. Was für Leistungskurse interessieren euch?
  4. Wie steht ihr zu all dem? Könnt ihr mir zustimmen oder steht ihr etwas entgegen? 
  5. Interessiert euch Mode?
  6. Wollt ihr mal wieder eine Kolumne hören? 
  7. Findet ihr so einen kleinen Bookmoisellentalk angenehm in dem wir ein wenig aus dem Leben, der Mode, der Fotographie und so weiter erzählen?
  8. Oder wollt ihr hier nur einen Buchblog sehen? 
Ich wünsche euch herzlichst  eine wundervolle Woche und merkt : Alle die das geschafft haben durchzulesen sind die BESTEN und alle die hier kommentieren gehören zum Bookmoisellenghetto hahaha :D  

Bis bald und diesesmal hört ihr wirklich von mir, eure Annik :********** :) <3 


Kommentare:

  1. Hey!:D

    Schön, dass ihr mal wieder aus der Realität in die Bloggerwelt kommt (jedenfalls kurzzeitig;)).
    Die Gründe kann ich gut nachvollziehen. Ich habe das Fotografieren auch erst vor eins bis zwei Jahren für mich entdeckt und bilde mich selbst auch immer wieder weiter in Menschenkenntnis aus.;D
    Zum Beispiel die Verhaltensweisen und so ein Quatsch.;) Da hilft mir ein wenig der Theaterkurs an meiner Schule.:D
    Ja! Bilder! Ich würde es toll finden, von euch mal ein paar Bilder zu sehen.

    Das mit den grauen Mäuschen habe ich bis jetzt eigentlich noch nicht so direkt mitbekommen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass viele das denken.:D
    Und wenn wir Streber sind, ist doch auch nicht so schlimm. Dann gibt es auf jeden Fall eine ganz große Gemeinschaft von dieser Art von Strebern.;D

    Das mit dem Leistungskurz ist wirklich ein bisschen blöd. Ich glaube, ich würde mich erst einmal fragen, was ich in Zukunft mehr brauchen werde und mich dann entscheiden. Wenn das auch nicht viel bringt, würde ich wahrscheinlich das nehmen, was ich besser kann.:D
    Viel Glück noch in der Entscheidung!:)

    Ich würde es gar nicht mal so schlecht finden, wenn ihr auch ein bisschen über etwas anderes berichtet. Wenn es euch interessiert, wäre es doch auch sinnvoll eure Meinung mit anderen Leuten zu teilen.:)

    Liebe Grüße,
    Lynn

    PS: Ich hatte euch eine kleine Test-E-Mail wegen WhatsApp geschickt. Ich wollte mal fragen, ob die angekommen ist.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich weiß nicht ob die angekommen ist :( mein Handy ist heute kaputt gegangen (so ein mist) auch die bloggergruppe leitet jetzt die liebe Sandra Pusteblume (also nicht mehr wir) aber wenn du dich mit mir unterhalten willst bis mein handy wieder geht, können wir das auch auf facebook tun (wies dir recht ist :) ich schau mal nach der mail :)

      Ich glaube ich werde mich in den leistungskursen schon einfinden haha xD

      und ja es ist mir ganz recht mal zu hören das es andere auch interessiert was etwas mit leben zutun hat :D

      Liebst Annik <3

      Löschen
    2. OGOTT ich hab das Email passwort für die bookmoisellesmail vergessen!!! :OOOOO

      Löschen
  2. Schreib bitte die mail an erdbeer.liebhaberin@gmail.com BITTE <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, meine Mail heißt "*check check*". Hoffentlich ist die angekommen.:O

      Liebe Grüße,
      Lynn:)

      Löschen
  3. Gehen wir das ganze systematisch vor. Erst einmal ich freue mich das ihr wieder da seit. ;)

    Nun zu den Antworten zu den Fragen:
    1. Ich würde die gerne mal solche Fotos sehen, mich interessiert so was. :)
    2. Nein.
    3. Ich denke noch gar nicht über Leistungskurse nach. :D
    4. Was meint ihr, wie wir zu was stehen. Die Sache mit dem Vorurteil? Da stimme ich euch zu.
    5. Geht so. Kommt drauf. ;)
    6. Würde ich gerne, wenn euch denn wieder etwas einfällt. Ich finde die immer sehr interessant.
    7. Ich würde es weiterhin lesen, auch weil es mich interessiert.
    8. Ein Buch Blog muss doch nicht nur über Bücher bloggen! Wir schreiben ja auch über Filme und Musik und so, warum denn auch nicht.

    Warum sollte man den Post nicht ganz durch lesen, ist doch ganz interessant.
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, ihr habt jetzt nicht wieder vor ab zu tauchen??? Ihr könnt auch gerne alles posten was ihr wollt... ich lese es mir trotzdem durch versprochen! Aber sagt mir bitte nicht, dass ihr das bloggen auf gegeben habt!
      Der eigentliche Grund, bzw. der Hauptgrund warum ich euch jetzt diesen Kommentar da lasse, ist ganz einfach... ich/wir haben euch getaggt. Müsst aber nicht mit machen, wenn ihr nicht wollt.
      Liebe Grüße und hoffentlich bis bald,
      Marianne

      Löschen
  4. schön mal wieder was von euch zu hören:) fotos wären toll:)&ja ich hab instagram, hol dir das umbedingt!!!&sag mir bescheid wenn dus hast damit ich dir folgen kann<3 &mal wieder eine kolumne von euch wäre auch toll:)
    lg celina:)

    AntwortenLöschen
  5. Bookmoisellenghetto, oh yeah!
    Ich geh des jetzt auch mal ganz systematisch ab, danke für die Auflistung, weil sonst würd ich bestimmt nicht alles schreiben, was ich schreiben wollte^^

    Also, Leistungskurse gibt es bei uns ja nich mehr. Wo lebste denn? Wieso kann man da zwei Fächer nich zusammen wählen? Deutsch und Kunst würd bei uns scho gehen. Hier in Bayern (schlimmstes Schulsystem der Welt ahoi!) gibt es LKs nimmer, sondern man muss ganz sicher Mathe, Deutsch und mind. 1 Fremdsprache nehmen. Dann noch Musik ODER Kunst und Geo ODER Wirtschaft und dann auf jedenfall mind. 1 Naturwissenschaft und Ethik und Geschichte usw. usw. usw. =D Ich persönlich werde wohl höchstwahrscheinlich Musik, Englisch, noch eine Sprache (Franz oder Spanisch), Ethik, Geschichte, Bio oder Chemie (Physik kann ich vergessen =P) + die Seminare, die wir wählen können....ähm,ja. Es ist sehr kompliziert, deshalb kann ich leider nich weiterhelfen :/

    Zweitens, ja, ich hab seit längerem Insta. Ist eigentlich ziemlich cool, besonders, weil viele, die ich halt nur wenig sehe, aber immernoch befreundet bin, es auch haben. Das heißt, dein größerer Bekanntenkreis sollte vielleicht da auch bissel vorkommen, weil sonst "stalkst" du völlig nutzlos vielleicht 3-4 Leuten :D Man braucht es aber nich zwingend, ich denke, es kommt auf den jeweiligen Cliquen-Kreis an ;)

    Ich seh ja schon öfters Fotos von euch und eurer Umwelt, aber mehr auf dem Blog wäre ja ganz nett. NUR NICHT ZUVIEL!!! Immerhin ist es immernoch das Internet (uh, zu viele i's in einem Satz :D)

    Klar interessiert mich Mode, ich denke ein Stück weit "interessiert" sich jeder Mensch dafür. Vor allem, weil es doch halbert etwas über ich selbst aussagt und man sich selbst ja dann doch gern "dazu äußern" will, für was man so gehalten wird. Ich bin jetzt nicht die Mega Shopping Queen, aber joah, mit den Mädels gehts dann schon öfters in die Innenstadt ;D

    Schreibt Kolumnen! Schreibt! Es müssen gar nicht zwingend Rezis sein, vielleicht ja auch Neuzugänge oder so? (Ich persönlich find die toll^^) Oder eben diese coolen Talks, vielleicht aber besser gegliedert, sonst verfällt man der Versuchung drüberzugucken ;) Ich hab es generell vermisst von euch zu hören ihr Liebsten, schön, dass ihr euch wieder meldet!!! <3 Hoffe, das ist jetzt öfters so, aber wenn Real-Life eben viel Zeit in Anspruch nimmt, ist das auh voll okay :D Kenn ich ja auch^^

    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen ihr Beide *winke, winke*
    Irgendwie ist es ja schade, dass ihr beide nicht mehr so aktiv in der gruppe seid, aber verständlich ;)

    Jaa ich mag Fotographie auch total gerne, aber leider hab ich nicht so ne tolle Kamera und die vom Handy ist eher blöd :/ Aber wäre interessant eure Fotos mal zu sehen!

    Ja ich hab seit neustem Instagram, einfach weil ich nicht immer Lust habe die Bilder auf Facebook zu stellen und man bei Instagram nur Fotos sieht und keine Statusse oder so.

    Bei uns gibt es auch keine Leistungskurse mehr, wir haben Profile, dort sind die fächer systematisch zusammen gestellt, so dass man eine Orientierung hat in welchen Breich man dann später gehen möchte, wie zum Beispiel Naturwissenschaft, Sparche, Ästhetik etc...

    Und klar interessiere ich mich für Mode, mir fällt gerade niemand ein der es nicht tut xD

    Oh Ja die Kolumnen von euch sind echt toll *-* Und macht auf eurem Blog einfach das was ihr wollt, es ist schließlich EUER Blog nicht unser <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen :)
    Ich habe gerde euren Bolg gefunden und ich bin begeistert, also habe ich mich auch schnell mal bei euren Followern eingetragen.
    Ich finde es sehr schön, dass auf diesem Buchblog auch etwas anderes, als... nun ja... Posts über Bücher zu finden sind. Das ist sehr schön zu lesen :)
    Auch gut finde ich, dass ihr etwas über euer eigenes Leben schreibt. Nebenbei finde auch ich Fotographieren zeimlich cool, glaube aber, dass mir dafür irgendwie das Talent fehtl :)
    Instagramm habe ich nicht, weil ich es irgendwie überflüssig finde andauernd irgenwelche Bilder zu posten und es mir auch zu lästig wäre (nichts gegen alle Leute, die Instagramm haben und regelmäßig benutzen. Ich bin bloß einfach zu faul).
    Dass, von den grauen Mäusen ist mir auch schon zu Ohren gekommen, aber wirklich angesprochen habe ich mich davon noch nie gefühlt, denn auch ich interessiere mich für Mode.

    Da ich hier neu bin und vielleicht noch nicht ganz so raus habe, wie das hier in der Bloggerwelt so alles funktioniert, ein kleiner Link zu dem Blog von mir und meiner besten Freundin www.schmoekermaeuschen.blogspot.de

    Ich würde mich freuen auch über Facebook oder ähnliches mit euch in Kontakt zu treten, weiß aber nicht wie (hehe) ;)

    Vorherigen Kommentar ausversehen geschrieben :)

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlass ein liebes Kommentar mit Sinn und einen Link zu deinem Blog, sodass wir auf deinen Kommentar antworten können.
Nutze dieses Angebot bitte nicht zur Eigenwerbung (obwohl es natürlich Eigenwerbung ist) oder zu "Schaut doch mal bei mir vorbei" Kommentaren.
Liebe Grüße. Annik und Niz :)
Ps. Dumme Kommentare sind immer sehr witzig (vor allem wenn sie voller Rechtschreibfehler sind) aber dann machs doch bitte mit deinem Profil, sodas wir uns herzlichst bedanken können.