Samstag, 23. Februar 2013

Wie geht es weiter? Göttlich Verliebt!!!

Nach den aufschlussreichen Kommentaren vom letzten mal, ist das jetzt die Fortsetzung xD



Um was geht es? :


Göttlich Verliebt !! *Kreisch!*

Ja, im März 2013 also in ein paar Tagen erscheint der "fulminante" Abschluss der Göttlich Trilogie.

(Ja, bei Amazon stand das sehr lange xD)

 

 

Worüber könnte es Handeln?

Ja, das habe ich mich schon länger gefragt xD
Die Leseprobe und die Beschreibung sagt alles und nichts.




Auf Amazon kann man hier nicht zählen.

Dort steht nur:

Der fulminante Abschluss der "Göttlich"-Trilogie. Ein zweiter Trojanischer Krieg steht unmittelbar bevor. Weil die Scions sich gegenseitig bekämpfen, liegt es allein an Helen, Lucas und Orion, neue Verbündete für ihr bislang größtes Gefecht zu finden. Zugleich wächst Helens Macht und mit ihr das Misstrauen ihrer Freunde. Doch Helen kann deren Vertrauen zurückgewinnen und den unsterblichen Zeus in letzter Minute bezwingen. Aber was wird aus Helens ganz persönlichem Kampf um ihre Liebe zu Lucas? Um zu verhindern, dass die sterbliche Welt in die Hände der 12 unsterblichen Götter fällt, brauchen Helen, Lucas und Orion neue Verbündete. Zugleich wächst Helens Macht und mit ihr das Misstrauen ihrer Freunde. Wie kann Helen deren Vertrauen zurückgewinnen? Womit lassen sich die Götter besiegen? Und was wird aus ihrem Kampf um die Liebe zu Lucas?

Ich fand den Klappentext jetzt etwas wiederholend. Es klingt auch leicht nach "Twilight". Ich meine Verbündete suchen, dass haben wir schon gehört. Aber Verbündete sind wichtig! Also kann man daran nichts aussetzen.

Die Fanseite hat auch schon eine eigene Zusammenfassung geschrieben:

Nachdem Helen aus Versehen die Götter aus dem Olymp befreit hat, muss sie einen Weg finden, diese wieder zurückzubringen, ohne einen verheerenden Krieg auszulösen. Doch die Götter sind wütend, und deren Verlangen nach Blut hat bereits eine Opferzahl.


Zu allem Übel noch offenbart das Orakel, dass ein teuflischer Tyrant sich unter ihnen befindet, was die einst festen Freunde auseinandertreibt. Die Götter spielen die Scions gegeneinander aus und Lucas' Leben steht auf dem Spiel. Noch immer unsicher, ob sie ihn oder Orion liebt, muss Helen eine schreckliche Entscheidung treffen, die unwiderruflich Krieg veranlassen wird.


In Josephine Angelini's fulminatem Abschlussband der Göttlich-Trilogie muss eine Göttin über allem aufsteigen, um ein Schicksal zu ändern, das in den Sternen geschrieben wurde. Mit Welten, die genauso schnell aufsteigen wie zerfallen, treffen Liebe und Krieg in einer totalen Schlacht zusammen, die keine Fragen offen und kein Herz unberührt lassen werden!

Hier der offizielle Post mit noch mehr Infos -> Klick


 

So und das sagt uns jetzt?


Ja was sagt es uns?


Was wir denken:

  1. Die Entscheidung
    So wie es aussieht kommt es zur "Entscheidung" zwischen Lucas und Orion. Wen wird Helen wählen? Also eigentlich dachte ich das es garnicht dazu kommen würde !!

    Sie wird sich wahrscheinlich für Lucas entscheiden. Wenn nicht verschenke ich das Buch oder werfe es in den Müll! (Soviel zum Thema Objektiv)

    Ich begründe das natürlich auch noch anders. Aus vielen Büchern entnommen entscheidet sich das Mädchen meistens für den, der sie zuerst verzaubert hat.

    Kurz: Orion ist halt nur Zweitwahl. (Außerdem denkt sie es muss zum Frisör xD)


  2. Der Krieg :

    Ich bin mir ja garnicht so sicher ob der Krieg so kriegerisch wird. Es ist immernoch ein Mädchenbuch und wird sich wahrscheinlich eher auf Helens Wahl konzentrieren. Wie im zweiten Teil ist die Lösung sicher super einfach und am Anfang nicht gewiss gewesen xD



  3. Lucas gerät also in Lebensgefahr ? Soso !
    Wahrscheinlich wird dieser Punkt herzzerreißend und für Helen den Entschlusspunkt darstellen. Sie wird merken wie viel Lucas eigentlich bedeutet und BlaBlaBla... Ich weiß ja nicht ob es so endet ;) Aber lustig wärs schon :)



  4. Ein teuflischer Tyrann unter ihnen?

    Ist ja interessant. Keine Ahnung wer es sein könnte (Ich hoffe Orion, hehe, außerdem wäre es dann noch herzzerreißender:)

    Zach Brandt ist tot (Der Verräter aus Band 2) also fällt er weg.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielleicht wurde einem von den Freunden ja das Gehirn gewaschen und sie wussten im Endeffekt garnicht was sie tun.



  5. Von welchen Freunden ist eigentlich die Rede?
    Klar das Helen, Arianne , Matt, Claire, Cassandra, Jason, Hector und Lucas dazugehören xD Aber Lucas und Orion? Ob die sich verstehen und ob hier von "Freundschaft" zu sprechen ist? Ich glaube nicht.


  6. Wer sind die Verbündeten?
    Wie in Twilight mit Verwandten? Schließlich gibt es ja viele vom selben Haus xDD Also ist der Verdacht nicht unschlau.

    Sicher sind die Verbündeten keine Menschen, sondern Halbgötter.


Fulminant?

Was bedeutet "fulminant" . Fulminant ist DIE Beschreibung für das Buch.
Aber was bedeutet es eigentlich?

Das Wikipedia Wörterbuch Wiktionary sagt folgendes:

Das Wort gibt es seit dem 18. Jahrhundert aus dem französischen "fulminant" und dem lateinischen "fulminians" was bedeutet -> "blitzend"

Sinnverwandte Wörter sind auch:


Also ist das Wort "fulminant" sehr gut gewählt. Blitzend ist auch Helen die tatsächlich Blitze erzeugen kann.

Ihre "Macht" wächst ja (wie die von Lucas in Band 2).

WAS SAGT IHR ? WAHR ODER UNWAHR ? ERGÄNZUNG? ODER MEHR?

LEGT LOS UND TIPPT !!!!! 

Kommentare:

  1. Hach ich weiß es schon, habe das Buch gestern beendet.
    Aber da ich auch den Spaß nicht nehmen möchte, schweige ich wie ein Grab und sage nur, dass der Tyrann so eindeutig ist.
    Und das mit Lucas ist nicht so spannend geschrieben und dauert nur paar Sekunden.

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Was ?? Du hast ein Leseexemplar ? Von wo ?!? Ich will auch ;-)
    Magst du noch ein bisschen Spoilern ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Verlag habe ich das Buch erhalten, du kannst dich ja auf Lovelybooks für die Leserunde bewerben, wo du dann ein Leseexemplar gewinnen kannst :-)

      Löschen
    2. Ich weiß eigentlich garnicht so genau was lovelybooks ist , aber wenn man dort solche schönen Bücher bekommt sollte man sich die Seite mal anschauen ;-)
      Für solche Exemplare brauch man aber doch sicher seehr viele Leser xD also wird das Wohl für uns nichts xD aber wenn unser Blog mal älter ist, dann machen wir das xD wann hast du denn angefangen ?
      Lg

      Löschen
    3. Ich hatte aber auch schon ein Rezensionsexemplar bekommen. Du kannst die Verlage anschreiben und Fragen wie es bei denen so ist und so. Und wenn du Glück hast... :-)
      LG, Marianne

      Löschen
  3. Wie jetzt ? Du hast auch Verlage angeschrieben? Wir hängen echt hinterher xDD
    Oder wie hast du das gemacht ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Mascha und ich letztes Jahr unseren Blog gegründet haben, habe ich in unserem Namen ein paar Verlage angeschrieben und gesagt: Meine Freundin und ich haben einen Bücherblog gegründet und wollten mal fragen, wie man das mit Rezensionsexemplaren bei Ihnen macht.
      Bei Carlsen war der Kontingent noch nicht voll und wir würden mit eingetragen. Dann habe ich den Verlag letzten Monat angeschrieben und gefragt ob ich den"Die Flammende" als Taschenbuch als Rezensionsexemplar bekommen kann. Wenn man Glück hat sagen sie ja, wie bei dem Buch.
      Verständlich?
      LG, Marianne

      Löschen
  4. Ist ja cool ! Achten die nicht auf Leser und wo man alles werben kann? Ich dachte das wäre ziemlich streng xDD Aber momentan haben wir sowieso so viel auf dem SuB und zu lernen, da ist das nur noch Belastung xD Wir wollten ja auch noch auf Amazon und 'Lovelybooks gehen.
    Ja und es ist verständlich xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten zu der Zeit noch gar keinen Leser/Follower, also anscheinend nein. :D Ihr habt sogar mehr Leser als wir und wir haben unseren Blog sogar einen Monat länger als ihr euren. :) Also ich denke, ihr würdet auch irgendwo eingetragen werden.
      Achja danke noch mal, für den netten Kommentar und die Tipps. Wir bewerten jetzt erstmal mit ღ. Wir haben noch nichts anderes.
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    2. Ich freue mich schon auf das Buch. Ich denke, Lucas schwebt nicht richtig in Lebensgefahr. Es ist doch ganz oft in Büchern, dass irgendwem etwas passiert, was das ganze Buch spannender macht, aber am Ende war es doch gar nicht so schlimm. :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. okay gut. och hab schon auf eine Antwort unter eurem Post gewartet . Steht dort jetzt eine ?

    AntwortenLöschen
  6. May meint das ja auch. Dann ist ja gut ( ich könnte es nicht verkraften wenn Lucas etwas passiert ) xD

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlass ein liebes Kommentar mit Sinn und einen Link zu deinem Blog, sodass wir auf deinen Kommentar antworten können.
Nutze dieses Angebot bitte nicht zur Eigenwerbung (obwohl es natürlich Eigenwerbung ist) oder zu "Schaut doch mal bei mir vorbei" Kommentaren.
Liebe Grüße. Annik und Niz :)
Ps. Dumme Kommentare sind immer sehr witzig (vor allem wenn sie voller Rechtschreibfehler sind) aber dann machs doch bitte mit deinem Profil, sodas wir uns herzlichst bedanken können.